NEUERSCHEINUNG

 

 

 

" ...und darum ist es von allen Geschichten gleichzeitig auch die, die man am allerwenigsten glauben kann.

Es ist, als hätte der Lügenbaron Münchhausen sie sich ausgedacht.

Nur, dass nicht immer alles gelogen ist, bloß weil man sich nicht vorstellen kann, dass es wirklich passiert."

 

 

Obwohl Hannes und seine Schwester Tammi nicht immer ein Herz und eine Seele sind, halten die Geschwister zusammen, wenn es darauf ankommt. Zum Beispiel wenn eine Geisterbahn für das Schulfest gebaut werden soll. Oder wenn der Vogeljunge plötzlich in ihrem Leben auftaucht und alles durcheinanderwirbelt. Salim heißt er und spricht kein einziges Wort Deutsch. Aber das ist Hannes und Tammi egal, denn für sie steht fest: Freunde müssen nicht dieselbe Sprache sprechen, um einander verstehen zu können. Nach und nach erfahren die beiden, warum Salim immer ganz allein am Schulzaun steht. Sich manchmal in Schränken versteckt. Und warum er so fürchterliche Angst hat.

Salim ist ein Flüchtling aus Syrien. Auf dem langen Weg nach Europa hat er das Allerwichtigste verloren: seine Familie.

 

 

© Magellan Verlag

LESUNGEN

 

 

 

 

 

 

Wird derzeit aktualisiert ...

 

 



Hier mit LChoice kaufen